Kontakt

 

Telefon:

0174-3345730

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Agentur:

agenturfrehse.com

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Viktoria Lewowsky
Schauspielerin

Bildrechte

Hintergrundbilder:

1. © Henrik Pfeifer
2. © Henrik Pfeifer
3. © Henrik Pfeifer
4. © Henrik Pfeifer
5. © Jochem Berlemann
6. © Jochem Berlemann
7. © Dennis Koenig
8. © Dennis Koenig
9. © Heike Ulrich

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Set Fotos

Marianne Weber "1895", © Jochem Berlemann

Marianne Weber "1895", © Jochem Berlemann

Marianne Weber "1895", © Jochem Berlemann


 

Nockherberg 2014

Nockherberg 2014

Als Walküre am Set

Am Set von "Zwei allein"

Am Set von "Zwei allein"

Am Set von "Zwei allein"

Kritik (2)

6. Juli 2013

"Kriemhild, die Rächerin" Donau Kurier


30. Mai 2012

Pressemitteilung der Bayerischen Schlösserverwaltung

"Die Nibelungen" live auf Schloss Prunn

Eine außergewöhnliche Live-Veranstaltung findet jeden Samstag- und Sonntagnachmittag auf Schloss Prunn statt: In einem kurzweiligen Schauspiel um Liebe, Rache und Verrat erwachen die Nibelungen zu neuem Leben. Die Königstochter Kriemhild steigt persönlich aus dem Nibelungenlied und zeigt ihre abenteuerliche Geschichte.

Der Kampf des Drachentöters Siegfried gegen die zauberische Königin Brünhild, der Raub des sagenhaften Nibelungenschatzes – all diese Abenteuer werden wieder lebendig. Und plötzlich verwandelt sich Kriemhild selbst in die Helden des Nibelungenlieds: in den liebeskranken König Gunther oder in den Mordpläne schmiedenden Ritter Hagen von Tronje.

Die junge Schauspielerin Viktoria Lewowsky schlüpft in all diese Rollen und präsentiert diese kurzweilige Veranstaltung als "One Woman Show". Mit den Abenteuern der Nibelungen ist sie eng verbunden, denn sie stammt – wie die Königstochter Kriemhild – aus der Nibelungenstadt Worms, wo sich jene sagenhaften Ereignisse zugetragen haben sollen.

http://www.donaukurier.de/lokales/riedenburg/Burg-Zugabe-auf-Burg-Prunn;art602,2660941

Zugabe auf Burg Prunn

Burg Prunn (rat) Wegen des ungebrochenen Publikumsandrangs wird das Nibelungen-Schauspiel auf Burg Prunn verlängert. So haben Einheimische und Touristen weitere Gelegenheiten, das faszinierende Stück um Verrat und Rache, Mord und Vergewaltigung zu sehen.

Am 2. Juni feierte das Schauspiel auf einer Bühne unter dem mächtigen Dachstuhl der Burg Premiere. Seitdem schlüpft die professionelle Schauspielerin Viktoria Lewowsky an jedem Wochenende in mehrere Rollen. Sie spielt Kriemhild, Gunther, Siegfried und den verschlagenen Mörder Hagen von Tronje in einer Person.

Wegen des großen Erfolgs geht das Schauspiel auf der Burg in die Verlängerung. Nach Auskunft der Schlösser und Seenverwaltung ist es noch an diesem und an den beiden kommenden Wochenenden jeweils am Samstag und Sonntag um 14.30 Uhr zu sehen. Zudem wurde für den Tag der Einheit am 3. Oktober eine Extra-Vorstellung anberaumt. Der Schlussvorhang fällt am 14. Oktober. Denn danach dürfte es unter dem Dach der Burg zu kalt werden.

Von Harald Rast

Kritik

6. Juli 2013

"Kriemhild, die Rächerin" Donau Kurier


30. Mai 2012

Pressemitteilung der Bayerischen Schlösserverwaltung

"Die Nibelungen" live auf Schloss Prunn

Eine außergewöhnliche Live-Veranstaltung findet jeden Samstag- und Sonntagnachmittag auf Schloss Prunn statt: In einem kurzweiligen Schauspiel um Liebe, Rache und Verrat erwachen die Nibelungen zu neuem Leben. Die Königstochter Kriemhild steigt persönlich aus dem Nibelungenlied und zeigt ihre abenteuerliche Geschichte.

Der Kampf des Drachentöters Siegfried gegen die zauberische Königin Brünhild, der Raub des sagenhaften Nibelungenschatzes – all diese Abenteuer werden wieder lebendig. Und plötzlich verwandelt sich Kriemhild selbst in die Helden des Nibelungenlieds: in den liebeskranken König Gunther oder in den Mordpläne schmiedenden Ritter Hagen von Tronje.

Die junge Schauspielerin Viktoria Lewowsky schlüpft in all diese Rollen und präsentiert diese kurzweilige Veranstaltung als "One Woman Show". Mit den Abenteuern der Nibelungen ist sie eng verbunden, denn sie stammt – wie die Königstochter Kriemhild – aus der Nibelungenstadt Worms, wo sich jene sagenhaften Ereignisse zugetragen haben sollen.

http://www.donaukurier.de/lokales/riedenburg/Burg-Zugabe-auf-Burg-Prunn;art602,2660941

Zugabe auf Burg Prunn

Burg Prunn (rat) Wegen des ungebrochenen Publikumsandrangs wird das Nibelungen-Schauspiel auf Burg Prunn verlängert. So haben Einheimische und Touristen weitere Gelegenheiten, das faszinierende Stück um Verrat und Rache, Mord und Vergewaltigung zu sehen.

Am 2. Juni feierte das Schauspiel auf einer Bühne unter dem mächtigen Dachstuhl der Burg Premiere. Seitdem schlüpft die professionelle Schauspielerin Viktoria Lewowsky an jedem Wochenende in mehrere Rollen. Sie spielt Kriemhild, Gunther, Siegfried und den verschlagenen Mörder Hagen von Tronje in einer Person.

Wegen des großen Erfolgs geht das Schauspiel auf der Burg in die Verlängerung. Nach Auskunft der Schlösser und Seenverwaltung ist es noch an diesem und an den beiden kommenden Wochenenden jeweils am Samstag und Sonntag um 14.30 Uhr zu sehen. Zudem wurde für den Tag der Einheit am 3. Oktober eine Extra-Vorstellung anberaumt. Der Schlussvorhang fällt am 14. Oktober. Denn danach dürfte es unter dem Dach der Burg zu kalt werden.

Von Harald Rast

Auf der Bühne

 

"Das Kind und der Krieg", 2017
© Anastasia Manatach

 

"Das Kind und der Krieg", 2017
© Anastasia Manatach

"Comeback für Noah", 2015

"Comeback für Noah", 2015

Zum Trailer "Mass für Mass"

"Mass für Mass", 2014
© Jens Rötzsch

"Mass für Mass", 2014
© Jens Rötzsch

"Mass für Mass", 2014
© Jens Rötzsch


Zum Trailer "Verdammt für 100 Jahre", 2014


 

Die Nibelungen (Schloss Prunn), Donau Kurier, 2014

Die Nibelungen (Schloss Prunn), 2013

Die Nibelungen (Schloss Prunn), 2013

Riedenburg: Auf Burg Prunn zückt Kriemhild ihr Schwert

Die Nibelungen (Schloss Prunn), 2013

Burg: Kriemhild zückt das Schwert

Die Nibelungen (Schloss Prunn), 2013

Die Nibelungen (Schloss Prunn), 2012

Die Nibelungen (Schloss Prunn), 2012

Gespräche mit Astronauten (Kultfabrik München)

Gespräche mit Astronauten (Kultfabrik München)

Gespräche mit Astronauten (Kultfabrik München)

Kinder- und Jugendtheater Speyer

Weitere Beiträge...

  1. Photogallery
  2. Curriculum Vitae